Monday, November 9, 2015

Duschfavoriten


Peter Thomas Roth Laser Free Retexturizer Peeling:
Noch ein Überbleibsel aus meiner USA Zeit. Habe ich damals bei Ulta gekauft (in Deutschland erhältlich zum Beispiel über Ludwig Beck). Ein Peeling, das sowohl mechanisch (also mit so kleinen Kügelchen) und chemisch (mit Papaya Enzymen und Glykolsäure) peelt. Ich verwende es einmal in der Woche. Massiere es auf Gesicht und Dekollete ein und lass es dann ein paar Minuten drauf, damit die Fruchtsäuren wirken können. Danach fühlt sich die Haut frisch und glowy an. Leider neigt sich dieses Tübchen nun doch mal langsam dem Ende. Auf meiner Wunschliste ganz oben steht als nächstes die Pumpkin Enzyme Mask auch von Peter Thomas Roth, von der ViviannaDoesMakeup in den höchsten Tönen schwärmt.

Lush Rose Jam Duschgel:
Seit einem Jahr nicht aus meiner Dusche wegzudenken. Es riecht einfach so wunderbar lecker. Und ich bin sonst im Allgemeinen nicht so ein Liebhaber von Rosenduft, aber das riecht einfach göttlich. Das Manko: Es ist nicht immer bei Lush erhältlich, sondern jedes Jahr Teil der limitierten Winteredition. Also, wer mal dran schnüffeln will oder seine Vorräte für das kommende Jahr aufstocken möchte: Now is the time!

Lush Big Meersalzshampoo:
Auch zu einem meiner absoluten Favoriten mutiert. Es hat sogar mein Aveda Damage Remedy Shampoo vom Thron gestoßen. Am Anfang fand ich den Duft nicht so berauschend, aber es macht die Haare einfach so toll sauber (Quietschsauber!) und bringt tolles Volumen (für alle mit feinen Haaren was!). Enthält neben den groben Meersalzkristallen auch Kokussnussöl und Zitronensaft (lest mehr hier).

Aveda Damage Remedy Conditioner:
Mein treuer Begleiter seit meiner Zeit auf Sylt (ist das jetzt wirklich schon vier Jahre her, dass mir die liebe Peggy den Kopf gewaschen hat?! ;o) ) Pflegt meine blondierten Haare, macht sie weich und kämmbar. Ich bürste den Conditioner gleich unter der Dusche mit meinem Tangle Teezer  (gibt es zum Beispiel bei dm) ein und lass es ein paar Minuten einwirken. Kaufen kann man ihn online oder in Aveda Salons, z.B. im Pompadour Exklusive Salon in Jena (Neugasse 15).

Und jetzt interessiert mich brennend: Was sind eure absoluten Duschfavoriten? Was benutzt ihr schon seit Jahren und wieso findet ihr es so toll?



Peter Thomas Roth Laser Free Retexturizer Peeling:
This is a remnant of my time in the U.S. Back then I purchased it at Ulta. It's a peeling, which works mechanically (with little beads) as well as chemically (with Papaya enzymes and glycolic acid). I use it once a week. After massaging it into my face and my decollete I leave it on for a few minutes to give the acids time to get to work. Afterwards my skin feels fresh and glowy. Unfortunately, my little tube is slowly coming to an end. On the top of my wishlist for next time is the Pumpkin Enzyme Mask also by Peter Thomas Roth. ViviannaDoesMakeup loves this one and made me want to try it.

Lush Rose Jam Showergel:
I can't imagine to take a shower without this since one year. Just smells heavenly.:And I'm generally not a lover of rose scented things, but this. Oh my! The downside: It's not available all year at Lush, but is part of the limited Christmas edition every year. So if you want to give it a sniff or want to stock up on it: Now is the time!


Lush Big Sea Salt Shampoo:
Also turned into one of my absolute favorites. It even replaced my Aveda Damage Remedy Shampoo When I first started using it, I didn't love the scent of it, but it just cleanses my hair so well and gives volume and shine.  Apart from sea salt it also contains coconut oil and lemon juice (read more here). 


Aveda Damage Remedy Conditioner:
My trusty companion since my time on Sylt (has it really been four years since Peggy introduced me to it?) It conditions my bleached hair, makes them soft and easy to brush through. I put it on under the shower and brush it in with my Tangle Teezer and leave it for some minutes. You can get it in Aveda salons or online

And now I want to know: What are your shower favorites? Which products are you using since years?

2 comments:

  1. Das Meersalzshampoo muss ich dann wohl dringend mal ausprobieren :-D Wie ist das denn mit dem Salz? Ist das so richtig grob oder merkt man das gar nicht? Kann mir gar nicht vorstellen, dass das auch schön schäumt?!

    Meine Favouriten:
    CD Feuchtigkeitsdusche Wasserlilie (wird immer wieder gekauft!!!)
    Original Source Nr. 10 Zitrone + Teebaum

    Momentan habe ich von DM/Balea eine LE namens Cool Blossom. Die riecht soooooooooo gut. Hab ich mir direkt als Dusche UND Shampoo gekauft!!!

    Leider habe ich keinen Shampoo-Fav...da konnte ich bisher noch nichts passendes finden. Vielleicht wird es ja das Lush-Shampoo ;-)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich werd wohl doch mal was von CD probieren müssen, wenn du immer so davon schwärmst!

      Delete