Thursday, May 10, 2012

What A Beautiful Morning


Endlich kommt der Sommer! Nachdem ich gestern Abend ziehmlich früh von der Schlafkrankheit (saß den ganzen Tag am Laptop und habe Noten online gestellt, das war echt ermüdend) übermannt wurde, bin ich heute früh aufgestanden und bin eine Runde um den Kishwaukee-River gejoggt. Aaaach und heute ist herrliches Wetter. Ich wünschte, ich könnte euch zusätzlich zu den Fotos auch die Geräusche und Gerüche zeigen: der typische Geruch von Flusswasser (so eine Mischung aus feucht und ein bisschen modrig, aber irgendwie trotzdem gut) gemischt mit frisch gemähtem Gras              und einer Brise Frische, wie sie irgendwie nur am Morgen zu erschnuppern ist. Direkt vor unserem Haus duftet es nach Fliederbusch. Und dazu ein Konzert von den verschiedensten Vögeln, Schnattern von Gänsen und so ein zufriedenes Grundrauschen.Jetzt muss ich aber mal langsam in die Puschen kommen. Heute steht endlich die letzte Klausur von meinen Studenten an: heißt: erst Klausuraufsicht, dann die Testbögen ins "Scantron-Center" bringen, auf die Ergebnisse warten und schließlich in den Computer einhämmern. Ich hoffe ihr hattet auch einen guten Tag so far! Ich sende euch Sonnenschein von meiner Seite des Atlantiks!






No comments:

Post a Comment