Thursday, May 3, 2012

Schwarze Energie

Der heutige Tag fing recht schleppend an. Ich war total verpennt und verknittert und hatte "Kopf", aber bis zum Mittag habe ich mich entfaltet und hatte dann plötzlich ganz viel Energie. Habe angefangen meine Sachen zu sortieren. Ich wollte schon die ganze Zeit irgendwo meine ganzen Postkarten und Fotos aufhängen, die ich von euch bekommen habe.  In unserem Mietvertrag steht, dass wir nix mit Klebestreifen an die Wand machen dürfen, aber Nägel sind ok... also habe ich ein umgedrehtes Plakat mit Pins an der Wand "festgenagelt" (mit Hilfe eines Fahrradschlosses von Phili als Hammer) und nun werden die Karten auf das Plakat geklebt. 
Und gerade habe ich Maria, meiner Mitbewohnerin noch beim Kochen geholfen. Sie eröffnet morgen wieder eine Ausstellung mit ihren neuesten Kunstwerken. Thema: Good Night Into Infinity. Alles wird Schwarz-mit-Glitzer sein: ihre Installationen und Skulpturen. Sie hat sogar extra ein Hochzeitskleid gekauft und es schwarz gefärbt (Aber dazu morgen mehr, mit Fotos. Ich bin selbst gespannt wie alles aussehen wird). Und das Essen, dass es geben wird, soll eben auch vorallem schwarz sein: Wir haben Schwarzer-Reis- und Schwarze-Bohnen-Salate gemacht. Außerdem wird es Brownies, Schoko-Cupcakes und "schwarze" Früchte (Blaubeeren, Brombeeren, Weintrauben) und die leckeren Schoko-Erdbeeren geben. Yammi ich freu mich schon! :o) auf die Ausstellung natürlich! ;o)

No comments:

Post a Comment